Der perfekte Boden

Die Auswahl des Bodenbelags ist schwieriger, als man annehmen möchte. Denn der perfekte Boden muss so einiges erfüllen. Er sollte nicht nur verschleiß- und druckfest, sondern auch elastisch und trittsicher sein. Dazu noch fußwarm, schalldämmend, wasserfest und  leicht zu pflegen. Keine leichte Aufgabe für einen Boden und ohne Kompromisse schwer zu meistern. Jeder Belag hat eben seine eigenen Stärken!

 

Die jeweiligen Stärken kennen wir sehr genau. Und deshalb helfen wir Ihnen gerne bei der Auswahl des für Sie perfekten Bodenbelags

Textile Böden

Ein wohliges Barfußgefühl, die Trittschalldämmung, begünstigende Wirkung auf Raumklima und Akustik zeichnen textile Bodenbeläge aus. Ob gewebt, gewirkt, gestrickt, getuftet, Teppichboden oder Nadelfilz – unzählige Farben, Muster und Strukturen stehen zur Auswahl.

Allergien

Entgegen der weitverbreiteten Meinung ist ein Teppichboden durch seine staubbindende Eigenschaft für Hausstauballergiker geeigneter als jeder Glattboden.

Gemeinsam finden wir den richtigen Teppichboden für Ihr Raumgefühl.

Elastische Böden

Ob Kork, Linoleum, PVC-Belag oder Gummibelag – das Angebot ist riesig! 
Bei der Auswahl kommt es dabei auf Ihre individuellen Bedürfnisse an, um den richtigen Boden mit den richtigen Stärken auszuwählen.

Die besonders harten Oberflächen der neuen Glattböden beispielsweise widerstehen auf Dauer auch Tierkrallen großer und schwerer Haustiere. 

 

Und legen Sie beispielsweise Wert auf einen durch und durch ehrlichen Naturwerkstoff, der sich durch seine günstige Wirkung auf das Raumklima und die sprichwörtliche Langlebigkeit auszeichnet, kommt für Sie eventuell der Linoleum in Frage.

Lassen Sie sich beraten!

Bitte beachten Sie:

13 + 1 =

Share This